header2019
Kreuz mit Rosen

Liebe Mitchristen,

der Palmsonntag führt uns in die Karwoche ein. Die größten Geheimnisse unserer Erlösung werden in der Liturgie der Kirche gegenwärtig.

Ostern


Liebe Mitchristen,

das Dekret der Gottesdienstkongregation „In der Zeit von Covid 19 (II)“ vom 25.03.2020 empfiehlt an den österlichen Tagen den Bischöfen in ihrer Kathedrale bzw. den Pfarrern in ihrer Pfarrkirche die Feier der Gottesdienste stellvertretend für die ganze Gemeinde. Diese Gottesdienste müssen aufgrund der zivilen Vorgaben nichtöffentlich gefeiert werden.

Es ist aber enorm wichtig, die Gemeinschaft auf andere Art zu leben und nicht völlig zum Stillstand kommen zu lassen. Sie sind in dieser Zeit eingeladen, mit Hausgottesdiensten und persönlichem Gebet die nichtöffentlichen Feiern in der Kirche zu begleiten.

Glocken Malopolska
Aufruf zum gemeinsamen stärkenden Gebet

Regenbogen

Die diesjährige Fastenzeit ist eine ganz besondere – ein Fasten von der Eucharistie, aber nicht von Jesus Christus; ein Fasten von Versammlungen in der Kirche, aber nicht vom Gebet; ein Fasten von gegenseitigen Besuchen, aber nicht von der Nächstenliebe.

Impulsgedanken

Gedanken...

 in diesen Tagen gelten für unser Pfarreileben einige Besonderheiten

Welt

 

neue Wege - auch bei der Unterstützung der Hilfswerke

Wallfahrt Rengersbrunn

 

- wir müssen leider absagen -

Coronavirus
Bischöfliches Dekret von Bischof Dr. Franz Jung für das Bistum Würzburg

Am 7. und 8. März wurde im gesamten Bistum Würzburg die Zahl der Gottesdienstbesucher ermittelt.

Wüste

Das Familiengottesdienst-Team machte am ersten Fastensonntag mit den Kindern einen Ausflug in die Wüste und fühlte nach, was Jesus im Tagesevangelium während der 40 Tage seines Fastens dort erlebt hat. 

Hirtenwort zur österlichen Bußzeit 2020

Liebe Schwestern und Brüder,

Herr Bischof, wovon versprechen Sie sich eine Erneuerung des Glaubens? So werde ich oft gefragt. 

­